Branchen-News

Zukunftsfähige Verkehrskonzepte sollten Chefsache werden

Im Zuge des androhenden Dieselfahrverbotes fordert Bundeskanzlerin Angela Merkel die Kommunen, im Rahmen des Jubiläumskongresses der Kommunalpolitischen Vereinigung auf, zukunftsfähige Verkehrskonzepte zu entwickeln. Insbesondere den Ausbau der Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Parkhäusern, bei Unternehmen und in Restaurants fokussiert die noch amtierende Kanzlerin.

Gerade unter den Kommunen werden Vorreiter für innovative Mobilitätskonzepte gesucht, um die Elektromobilität in Großstädten vermehrt zu stärken. Durch eine flächendeckende Ladeinfrastruktur, könnten sich so immer mehr Bürger für ein Elektrofahrzeug entscheiden und letztlich die Stickoxidbelastung in den Städten reduzieren. In Zusammenarbeit mit Carsharing Anbieter sowie dem künftigen autonomen Fahren, könnte so das Elektrofahrzeug im Verkehr vieles ändern. In Verbindung mit weiteren gesetzlichen Regelungen sowie technischen Maßnahmen, besteht die Möglichkeit dem Fahrverbot entgegenzuwirken.

Automobilwoche