DIENSTFAHRZEUGE ZU HAUSE

Erfassung von Verbrauchswerten

Für die Gutschrift der geladenen Kilowattstunden Ihres Dienstfahrzeuges durch Ihren Arbeitgeber, wird die verbrauchte Strommenge sowie der derzeitige Kilometerstand benötigt. Die Erfassung der Daten muss Quartals-/Monatsweise bis zum Quartalsende erfolgen. Eine Einzelerfassung der jeweiligen Ladevorgängen ist nicht notwendig.

Schritt für Schritt:

  • Lesen Sie hierfür den Wert auf Ihrem separaten Stromzähler/Zähler in der Ladestation ab und tragen diese in das untenstehende Formular ein.
  • Bitte tragen Sie auch den derzeitigen Kilometerstand Ihres Dienstfahrzeuges ein.
  • Private Ladungen an der Ladestation müssen ausgewiesen werden (in kWh)

Erfassung des neuen Zählerstands